News

Weitere News

20.03.2020 - TT-Turnier 9 ist jetzt verfügbar

Heute können wir nach längerer Entwicklungszeit endlich die Version 9 von TT-Turnier öffentlich vorstellen. Nachdem in den letzten 3 Wochen verschiedene Tests durchgeführt wurden (vielen Dank an die Beta-Tester!), haben wir noch die letzten Fehler ausgemerzt und die neue Version abgerundet.

Die Highlights:
- Unterschiedliche Gewinnsätze in einer Phase
- Wizard für Spieleplanung
- Wahlmöglicheiten Auslosung nach Vereins/Verbandszugehörigkeit
- Flexible Zeiteinteilung bei Planungsmatrix

Hier sind weitere Informationen zur Version 9 zu finden:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=TTTurnier

12.11.2019 - November Update für Web4Sport

Mit diesem Update zum November haben wir die Umstellung auf die mobile Nutzung (responsive design) abgeschlossen. Alle Bereiche des Systems können nun mit einem Smartphone komfortabel genutzt werden.

Darüber hinaus gab es 2 weitere größere Erweiterungen. Die Alterseinteilungen im System (Herren, Jugend,..) wurde für den Jugendbereich erweitert, so dass eine größere Flexibilität für die Verbände zur Verfügung steht. darüber hinaus wurde die Newsletter Funktion im System um verschiedene Funktionen erweitert.

05.09.2019 - Web4Sport - Update zum September

Wir haben jetzt das September Update für Web4Sport freigegeben. Mit diesem Update haben wir einen weiteren großen Schritt für die komplette mobile Nutzung des Systems unternommen. Jetzt kann ebenfalls die Vereinsverwaltung komplett über mobile Geräte genutzt werden.
Darüber hinaus sind die Bereiche Antragsverfahren und Rechnungswesen verbessert und erweitert worden.

02.07.2019 - Web4Sport Juli Update

Wir haben soeben erfolgreich das Juli 2019 Update für Web4Sport erfolgreich in das System eingespielt. In diesem Update gibt es keinen großen zentralen Punkt, sondern eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen die wir erweitert und verbessert haben.

Sie finden die komplette Update-Beschreibung hier:
Web4Sport Updates

22.05.2019 - Betriebsurlaub und Web4Sport Update

Wir werden in der Zeit vom 31. Mai bis 15. Juni im Betriebsurlaub sein. In dieser Zeit sind wir für kritische Probleme erreichbar, andere Themen werden in der Zeit danach bearbeitet. Wir bieten um Ihr Verständnis.

Wir haben bereits Teile des kommenden Web4Sport Update vorbereitet und planen dieses Ende Juni zu veröffentlichen.

02.04.2019 - Web4Sport April Update - Responsive Design

Im Gegensatz zu den sonstigen Updates, gibt es diesmal nur einen einziges Thema, das wir mit dem Update adressieren. Mit dem Update verbessern wir die mobile Nutzung der Seiten (Stichwort: Responsive Design). Die optische Darstellung des System passt sich automatisch an die Größe des Ausgabegerätes an, wodurch eine sehr gute Nutzung am PC, auf dem Tablet oder auf dem mobilen Gerät erzielt wird.

Diese Anpassung wird im ersten Schritt nur über den Aufruf der Seite http://app.web4sport.de und die Android App sichtbar, wenn sie auf die Seite mit einem mobilen Gerät zugreifen. Wir planen diese Anpassung mit dem nächsten Update auf alle Verbandsseiten auszuweiten.

Hier finden sie die komplette Update-Beschreibung:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

04.02.2019 - Web4Sport - Großes Februar Update

Soeben haben wir das Februar Update eingespielt. Das Update enthält insgesamt 10 verschiedene Update-Punkte, die wir erweitert und verbessert haben.

Als besonderer Punkt sticht hierbei der neue Training Check 2.0 heraus. Die neue Version ist komplett im responsive Design erstellt und eignet sich daher sehr gut für die Arbeit im Desktop als auch an mobilen Geräten. Der zentraler Punkt der 2. Version liegt auf der Planung des Trainings. Hierbei kann ein sehr guter Austausch und Zusammenspiel zwischen Trainer und Athlet erfolgen. Der Training Check wird in den kommenden Monaten um eine Leistungsbewertung und Aufnahme von Trainingsmaterial erweitert.

Hier finden sie die komplette Update-Beschreibung:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

04.12.2018 - Web4Sport - Update zum Jahresabschluss

Kurz vor dem Jahresabschluss haben wir ein weiteres Update für Web4Sport veröffentlicht, das Dezember-Update. In dieses Update haben insgesamt 7 Anpassungen und Erweiterungen Platz gefunden.

Der wichtigste Punkt hierbei ist sicherlich die Erweiterung DOSB-LiMS. Mit diesem Zusatzmodul haben wir die Möglichkeit geschaffen, dass die Trainer-Verwaltung aus Web4Sport mit dem Lizenz Management des Deutschen Olympischen Sportbund (LiMS) abgeglichen und synchron gehalten werden kann. Der Abgleich erfolgt beim Speichern der Daten in Web4Sport automatisch und es ist keine zusätzliche Aktion notwendig.

Alle Informationen zu dem Update finden sie hier:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

03.10.2018 - Web4Sport - Oktober Update ist eingespielt

Wir haben soeben erfolgreich das Oktober Update für Web4Sport eingespielt.

In diesem Update haben wir viele verschiedene Stellen des Systems erweitert und verbessert. Über den Bereich Datenschutz, Überprüfungen im Spielbericht, das Rechnungswesen, bis hin zu Social-Media Inhalten im Live-Spielbericht. Bitte schauen sie einmal in die Update-Beschreibung, welche insgesamt 9 verschiedene Hautpunkte beschreibt.

Sie finden die komplette Update-Beschreibung hier:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

16.08.2018 - 1-2-3 - Auch der BeTTV verlängert langfristig

Nachdem in den letzten Wochen bereits die Verträge mit dem TTVSH und STTV langfristig verlängert wurden, konnten wir jetzt auch eine Vereinbarung mit dem Berliner Tischtennis Verband (BeTTV) über eine langfristige Verlängerung der Zusammenarbeit erzielen. Wir freuen und über diesen Schritt und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

13.08.2018 - Betriebsurlaub

Wir werden vom 18.8. bis 8.9. im Betriebsurlaub sein. In dieser Zeit werden wir dringende Themen kurzfristig bearbeiten, jedoch kann unsere Rückmeldung für andere Anfragen länger dauern. Wir bitten dieses zu berücksichtigen.

01.08.2018 - Web4Sport - August Update ist eingespielt

Wir haben das August Update für Web4Sport soeben erfolgreich in das System eingespielt.

In diesem Update möchten wir eine Änderung ankündigen, welche gegen Ende 2018 wirksam wird. Es geht hierbei um die Zuweisung von Personen zu Funktionsträger (Kapitel 2). Die Anpassung ist in Bezug auf die Änderung durch die DSGVO wichtig, um eine gute Weiterarbeit zu ermöglichen (siehe Beschreibung). Darüber hinaus haben wir 7 weitere Verbesserungen und Erweiterungen vorbereitet.

Hier finden sie weitere Informationen zu dem Update:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport

09.06.2018 - TT-Turnier 8 ist jetzt verfügbar

Heute können wir nach längerer Entwicklungszeit endlich die Version 8 von TT-Turnier öffentlich vorstellen. Nachdem in den letzten 2 Wochen verschiedene Tests durchgeführt wurden (vielen Dank an die Beta-Tester!), haben wir noch die letzten Fehler ausgemerzt und die neue Version abgerundet.

Die Highlights:
- Flexible Gruppengröße je nach Anzahl Spieler in Gruppe
- Schnelle Zuweisung von Spielern zu Teams
- Urkundendruck als Word-Serienbrief
- Übertragung der Spielbezeichnung zum Turnier-ErgebnisCenter

Hier sind weitere Informationen zur Version 8 zu finden:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=TTTurnier

02.06.2018 - STTV verlängert ebenfalls bis 2024

Wir freuen uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass wir mit dem Sächsischen Tischtennis Verband (STTV) den Vertrag für die Nutzung von Web4Sport/TischtennisLive bis 2024 verlängert haben. Damit wird die seit weit über 10 Jahren bestehende Zusammenarbeit um weitere 5 Jahre fortgeführt.

Wir bedanken uns für das uns entgegen gebrachte Vertrauen.

29.05.2018 - Web4Sport Juni Update

Wir haben soeben das Juni 2018 Update erfolgreich in das Web4Sport-System eingespielt. Bei den insgesamt 8 Update-Punkten liegt der Fokus klar auf dem Bereich Datenschutz.

Neben einer angepassten Datenschutzerklärung wurde eine neue Funktion für eine Datenschutzrichtlinie bei der Stellung neuer Mitglieder-Anträge aufgenommen. Darüber hinaus haben wir nun eine automatische Weiterleitung für SSL, wenn ein Nutzer die Seite ohne SSL aufruft. Damit stärken wir die Sicherheit und den Schutz der Daten im System.

Die komplette Beschreibung des Updates finden sie hier:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

18.05.2018 - TT-Turnier 8 ist in Arbeit

In den letzten Wochen haben wir mit den Arbeit an TT-Turnier 8 begonnen und bereits eine Menge neue Features fertig erstellt. Aktuell stehen insgesamt 16 Bereiche der Verbesserung und Erweiterung auf unserer Liste. Wichtige Punkte sind die Erweiterung und Verbesserung der Turnier-Planung und eine neue Urkundenerstellung per Serienbrief Funktion.

Die neue Version TT-Turnier 8 wird nach aktueller Planung Mitte Juni fertig werden. Falls Sie Interesse haben, die Beta-Version einmal zu testen, melden sie sich bitte bei uns.

https://www.htts.de/default.aspx?Page=TTTurnier#tabs-Update

06.04.2018 - Web4Sport April Update

Am Montag haben wir das April Update erfolgreich in das Web4Sport System eingespielt. Der Hauptfokus lag hierbei auf dem Bereich der Email Zustellungen. Nutzer haben jetzt die Möglichkeit festzulegen, welche Art von Informaiton sie als Email zugeschickt bekommen möchten, oder welche nur in der Online-Mailbox im System auftauchen.
Darüber hinaus wurde der 2. Schritt für Live-Spielbericht vorgestellt und wir haben die Stichtage für die LivePZ Berechnung (Tischtennis) nach Absprache mit den Verbänden angepasst.

Hier ist die ganze Update Beschreibung zu finden:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

27.03.2018 - Vertragsverlängerung bis 2024

Wir freuen uns heute mitteilen zu können, dass wir den Vertrag mit dem Tischtennis Verband Schleswig-Holstein (TTVSH) für die Nutzung von Web4Sport/TischtennisLive für 5 weitere Jahre bis 2024 verlängert haben. Die ausgezeichnete Zusammenarbeit der letzten Jahre wird somit für längere Zeit fortgesetzt und wir bedanken uns für das uns entgegen gebrachte Vertrauen.

12.03.2018 - 6 Wochen Live Spielbericht

Vor 6 Wochen haben wir mit Live-Spielbericht eine wichtige Erweiterung für das Web4Sport System freigegeben. Mittlerweile können wir von einem großen Erfolg sprechen. Zum einen ist die Zahl der Nutzer in den Wochen konstant gestiegen, zum anderen ist die Erweiterung in den Hallen in Deutschland ein großes Thema und verbreitet sich daher weiter. Vielen Dank für den großen Zuspruch.

Zum 1. März haben wir die Möglichkeit freigeschaltet, dass auch andere Personen die Spiele jetzt live im Internet mitverfolgen können. Wir haben darüber hinaus zusätzliche Erweiterungen in Vorbereitung, welche in den kommenden Wochen und Monaten die Funktionalität nochmals erweitern werden.

30.01.2018 - Web4Sport Februar Update

Soeben haben wir erfolgreich das Februar Update für Web4Sport eingespielt. Für dieses Update hab der Fokus aus bereits besonderen Bereichen.

1.) Live Spielbericht. Nach langer Entwicklungszeit haben wir heute das neue Modul für alle Nutzer freigegeben. Mit Live Spielbericht kann man bereits während dem Punkspiel den Bericht online erfassen und zum Spielende direkt veröffentlichen.

2.) SSL-Zertifikate. Für die 2 größen Domains (Tischtennislive.de und Web4Sport.de) haben wir jetzt SSL Zertifikate eingeführt, wodurch zusätzliche Sicherheit geboten wird. Kunden mit anderen Sportarten können wie gehabt über die Adresse app.web4sport.de mit SSL Sicherung auf die Seiten zugreifen.

Hier finden sie die komplette Update-Beschreibung:
https://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

05.12.2017 - Web4Sport - Dezember Update freigegeben

Wir freuen uns, heute das Jahresabschluss-Update erfolgreich eingespielt zu haben. Dieses Update richtete sich vorranging an die Tischtennis-Verbände mit vielen Erweiterungen für die Endnutzer.

Ein großer Schritt ist hierbei der "Live-Spielbericht". Mit dieser neuen Erweiterung wird es möglich, bereits während dem Spiel den Spielbericht live zu erfassen und am Spielende per Knopfdruck in das System zu übernehmen. Der Pilot für die Freigabe wird in diesen Tagen gestartet.

Hier finden sie die komplette Updatebeschreibung:
http://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport

13.10.2017 - Web4Sport - Oktober Update

Wir haben soeben das Oktober Update von Web4Sport freigegeben und in das System eingespielt. Insgesamt 9 Verbesserungen und Erweiterungen sind in verschiedene Bereiche des Systems eingeflossen.

Eine komplette Übersicht über das Update findne sie hier:
http://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

13.10.2017 - TT-Turnier - Version 7.50

Nachdem es in diesem Jahr keine neue Vollversion von TT-Turnier gibt, gibt es jedoch eine "kleine" neue Version: 7.50.

In diese Version sind verschiedene neue Kundenwünsche eingeflossen, welche diverse Funktionen des Programmes erweitern und gezielt verbessern.

Das Update ist für Kunden der Version 7 von TT-Turnier kostenfrei.

Hier finden sie eine Übersicht über Update.
http://www.htts.de/Default.aspx?Page=TTTurnier#tabs-Update

28.07.2017 - Betriebsurlaub

Wir sind vom 29.7. bis 20.8. im . In der Zeit sind wir telefonisch nicht erreichbar. Bei Rückmeldung auf Emails kann es zu Verzögerungen kommen.

25.07.2017 - Web4Sport - August Update freigegeben

Wir haben soeben das August Update für Web4Sport erfolgreich freigegeben und in das System eingespielt. Hierbei sind besonders viele Verbesserungen für die Sportart Tischtennis eingeflossen, jedoch zusätzlich auch eine größere Erweiterung der Trainer-Verwaltung, um die Schnittstelle des DOSB zu bedienen.

Die komplette Update-Beschreibung finden sie hier:
http://www.htts.de/Default.aspx?Page=Web4Sport#tabs-Update

05.06.2017 - Juni Update erfolgreich freigegeben

Wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu können, dass wir soeben das Juni 2017 Update für Web4sport erfolgreich eingespielt und freigegeben haben.

Das besondere Highlight ist der BEB (Bestandserhebungsbogen), welcher als neues Zusatzmodul hinzu gekommen ist. Dazu kommen noch viele andere Erweiterungen quer über das gesamte System verteilt.

Die komplette Update-Beschreibung finden sie auf den Seiten von Web4sport.

11.03.2017 - Web4Sport - Dezember-Update eingespielt

Heute haben wir erfolgreich das Dezember-Update eingespielt. Ein wichtiger Punkt hierbei ist der Beginn der Planung für ein neues Tool im Bereich Tischtennis. Schaut einmal rein.

Top News 1

18.11.2020 - November 2020 Update für Web4Sport

Nicht lange vor dem Jahresende können wir sie heute über ein weiteres Web4Sport Update informieren. In dieser umfangreichen Anpassung wurden insgesamt 10 Themen angepasst und erweitert.

Der Fokus ist hierbei sicherlich die Aufnahme eines CMP (Consent Management Platform), sofern von dem jeweiligen Verband Anzeigen von einem dritten Partner geschaltet werden. Mit dem ab dem 01.10. alleinig gültigen TCF 2.0 setzt der IAB einen DSGVO- und Eprivacy-konformen Standard, der für mehr Datensicherheit, -kontrolle und Transparenz im Onlinemarkt sorgen soll. Das CMP unterstützt dabei, diese Anforderung konform umzusetzen.

Darüber hinaus gibt es jetzt ebenfalls eine Schiedsrichter-Lizenz, Gatsby PlugIn und Export nach CSV.

Eine komplette Übersicht über das Update finden sie hier:
Web4Sport Updates


Top News 2

03.07.2020 - Juli 2020 Update für Web4Sport

Heute haben wir die Gelegenheit, sie über das neue Update zu Web4Sport zu informieren. Teotz der Corona bedingten Unterbrechung im weltweiten Sport geschehen, haben wir wieder einige Neuigkeiten.

Insgesamt haben 6 Anpassungen und Erweiterungen den Weg in das neue Update gefunden. Viele Punkte drehen sich um Anpassungen im Bereich Tischtennis. 2 Themen sind allgemein angepasst worden.

Eine komplette Übersicht über das Update finden sie hier:
Web4Sport Updates


Top News 3

28.03.2020 - April 2020 Update für Web4Sport

Wir haben heute erfolgreich das April 2020 Update für Web4Sport in das System eingespielt. Mit insgesamt 11 verschiedenen Erweiterungen und Verbesserungen ist dieses eines der größten Updates, die wir bislang freigegeben haben.

Ein wichtiger Punkt ist hierbei der neue Wettbewerbstyp Mannschaftsmeisterschaft, mit dem jetzt separate Meisterschaften perfekt abgebildet werden können. Hierbei wurden verschiedene Elemente vom normalen Spielbetrieb und Pokalwettbewerb zusammen gefasst.

Darüber hinaus wurde die Datenschutzerklärung und der Cookie-Hinweis auf den neusten Stand gebracht.

Sie finden die komplette Update-Beschreibung hier:
Web4Sport Updates